Pressemeldung

2011-09-01

Leistungselektronik unter der Lupe

Neue Wissensplattform „Leistungselektronik Wissen“ geht online

Nürnberg, 05.09.2011: SEMIKRON, einer der führenden Leistungshalbleiterhersteller weltweit, startet seine neue Wissensplattform zum Thema Leistungselektronik. Die Wissensplattform www.leistungselektronik-wissen.de enthält in deutscher und englischer Sprache Auszüge aus dem „Applikationshandbuch Leistungshalbleiter“, das sowohl bei Einsteigern als auch bei Experten als Nachschlagewerk der Leistungshalbleiterelektronik sehr geschätzt wird.

 

Auf der neuen Wissensplattform www.leistungselektronik-wissen.de erhalten Interessenten halbleiterphysikalisches Hintergrundwissen rund um das Thema Leistungselektronik sowie detaillierte Hinweise zur Auswahl und Anwendung von IGBT, MOSFET, Dioden und Thyristor-Bauelementen. Die Wissensplattform soll die Arbeit von Elektronikentwicklern einfacher und effizienter machen.

 

„Mit der gedruckten Ausgabe des Applikationshandbuchs haben wir bereits einen immensen Erfahrungsschatz und langjähriges Praxiswissen unserer Kollegen offen zugänglich gemacht. Dieses Wissen der Leistungselektronik wollen wir nun auch den Interessenten zur Verfügung stellen, die in zunehmendem Maße im Internet unterwegs sind.“, so Gerlinde Stark, Leiterin Internationale Kommunikation bei SEMIKRON.

 

Die Wissensplattform zur Leistungselektronik richtet sich sowohl an professionelle Entwickler aus der Industrie als auch an Professoren und Studenten der einschlägigen Fakultäten. Neben praxisrelevanten Anwendungsbeispielen, fachlich hochwertigen Artikeln zu Technologien und Innovationen wird auch ein unerschöpflicher Fundus an langjährigem Entwickler-Know-how zur Verfügung stehen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, einzelne Themen zu kommentieren, an Diskussionen teilzunehmen und die aktuellsten Kapitel z.B. per RSS-Feed zu abonnieren.

 

Zum Start der Wissensplattform „Leistungselektronik Wissen“ werden fünf Grundlagen-Texte veröffentlicht. In einem regelmäßigen Turnus werden dann weitere Artikel erscheinen. Zudem wird die Wissensplattform mit zusätzlichen Features und Funktionen stetig weiterentwickelt.

 

Als Innovationsführer in der Halbleitertechnologie genießt SEMIKRON schon heute großes Vertrauen in der Leistungselektronik. Mit der Einführung der Wissensplattform möchte das Unternehmen zeigen, wie Service im digitalen Zeitalter funktionieren kann.

 

Alle Interessenten, die lieber die gedruckte Ausgabe in der Hand halten möchten, können das Buch auch weiterhin im Buchhandel unter der ISBN-Nr. 978-3-938843-56-7 und im Sindopower Leistungselektronik eCommerce-Portal unter www.sindopower.com für 9,90 € käuflich erwerben.

 

Foto: Neue Wissensquelle zur Leistungselektronik

 

Über SEMIKRON:

 

SEMIKRON ist einer der führenden Leistungshalbleiterhersteller weltweit. Das Familienunternehmen mit Hauptsitz in Nürnberg feiert 2011 seinen sechzigsten Geburtstag. Weltweit beschäftigt SEMIKRON 3.600 Mitarbeiter. Ein internationales Netzwerk aus 35 Gesellschaften mit Produktionsstandorten in Brasilien, China, Deutschland, Frankreich, Indien, Italien, Korea, Slowakei, Südafrika und den USA garantiert eine schnelle und umfassende Betreuung des Kunden vor Ort.

 

SEMIKRON ist ein Hersteller von Chips, diskreten Halbleitern, Transistor-, Dioden- und Thyristor-Modulen, leistungselektronischen Aufbauten und Systemen für Anwendungen in Industrieantrieben, Wind und Solar, Hybrid- und Elektrofahrzeugen, Schienenfahrzeugen und Stromversorgungen sowie Batterie- und Schienenfahrzeugen. SEMIKRON Technologien finden sich heute in fast jeder zweiten Windkraftanlage weltweit. Bis 2009 wurden laut der Studie von BTM Consult ApS weltweit 122 Gigawatt Windleistung installiert; davon enthalten 57 Gigawatt Semikron Leistungshalbleiter.

 

Mit der mehrheitlichen Übernahme von Compact Dynamics, einem Entwicklungsspezialisten für innovative elektrische Antriebe und Kontrollsysteme, dem Joint Venture mit drivetek, einem Anbieter von applikationsspezifischer Kontrolltechnologie und der Firmenübernahme von VePOINT, einem Entwickler und Hersteller von Invertern, DC/DC-Umrichtern und Ladegeräten setzt SEMIKRON erneut ein Zeichen im Hybrid- und Elektrofahrzeugmarkt.

 

SEMIKRON ist mit einem Anteil von 30 % Marktführer bei Dioden- und Thyristor-Halbleitermodulen. (Quelle: IMS-Research „The global power semiconductor market 2010“)
www.semikron.com

 

Pressekontakt:
Gerlinde Stark
Head of International Communications
SEMIKRON INTERNATIONAL GmbH
Sigmundstr. 200
90431 Nürnberg
Tel: +49-(0) 911-6559-217
Fax: +49-(0) 911-6559-77217
gerlinde.stark@semikron.com

Leistungselektronik unter der Lupe

SEMISEL Thermischer Calculator & Simulator
SEMISEL