Downloads

Kundenservice

Kontakt aufnehmen

Produktservice

Muster anfragen

SEMITRANS® 10 DPD – Bis zu 2 MW

SEMITRANS 10 DPD ist ein Leistungsmodul im robusten Industriestandard mit Kupferbodenplatte und Schraubklemmen, wodurch die Ausgangsleistung dank neuer DPD-Technologie (Direct Pressed Die) auf 1800 A Ausgangsstrom gesteigert wird. Ausgezeichnetes Schaltverhalten mit geringen Verlusten in Kombination mit überragendem geringen thermischen Widerstand ermöglicht eine Betriebssperrschichttemperatur Tj,op unter 150°C und bietet gleichzeitig 30% mehr Leistung als herkömmliche gelötete Module. Durch SEMIKRON‘s einzigartiges DPD-Stromschienensystem kann das Konzept mit einem einzigen AC-Anschluss beibehalten werden, wodurch einfache Erweiterungen auf bestehenden Stackbauformen ermöglicht werden.

SEMITRANS® 10 DPD Vorteile

  • Robustes Leistungsmodul nach Industriestandard
  • DPD-Technologie (Direct Pressed Die)
  • Optimiertes niederinduktives Design für sicheren Betrieb bei hohen Zwischenkreisspannungen
  • Einzigartige Schalteigenschaften bei geringen Verlusten

SEMITRANS® 10 DPD Hauptmerkmale

  • Vollständige Kompatibilität zum Industriestandard
  • DPD-Technologie (Direct Pressed Die)
  • Nennstrom 1800 A
  • Verbesserte Schaltleistung
  • Isolierte Kupferbodenplatte mit DCB
  • Integrierte Gate-Widerstände
  • Integrierter Temperatursensor
  • Hohe Isolationsspannung

SEMITRANS® 10 DPD Anwendungen

Das neue DPD-basierte Modul ist für ein breites Spektrum an Anwendungen konzipiert, darunter Wind- und Solarenergie, industrielle Antriebe und Fahrantriebe, mit jeweils hohen Anforderungen an Lebensdauer und Robustheit, während gleichzeitig Flexibilität und Erweiterungsmöglichkeiten gewahrt bleiben müssen.

SEMITRANS® 10 DPD Produktspektrum

SEMITRANS 10 DPD ist verfügbar in 1700 V-/1800 A-Halbbrückentopologie in einem Industriestandard-Modul.

Mehr Leistung durch symmetrisches Parallelschalten

SEMITRANS 10 wurde zusammen mit SKYPER Prime auf optimale Leistung mit einer Vielzahl von Merkmalen und der Möglichkeit zur präzisen Parallelschaltung optimiert.

  • Digitale Signalverarbeitung im SKYPER Prime-Treiber sorgt für exakte Schalt- und Überwachungscharakteristik über den gesamten Temperaturbereich
  • Stabilisierte positive und negative Ansteuerspannungen für symmetrische Stromaufteilung
  • Direkte Parallelschaltung von Fehler-, Sensor- und Schaltsignalen
  • Symmetrische Gate-Steuerung mit zentraler Signalverteilung
  • Lösung mit direkter Leiterplattenanbindung vermeidet teure Kabel und Steckverbinder

Tuning Standards to New Limits

Neuartiges Moduldesign

  • Niedriger thermischer Widerstand dank neuer Direct Pressed Die-Technologie (DPD)
  • Etwa 10-fach höhere Lastwechselfestigkeit im Vergleich zu Modulen mit Lötung und Al-Bonddraht

Mehr Leistung bei niedrigeren Temperaturen

  • 30% höhere Leistung als bei herkömmlichen gelöteten Modulen bei Einsatz gleicher Chip-Technologie
  • Optimierte Schaltleistung dank optimiertem internen Gate-Routing mit geringer Streuinduktivität und IGBT-Parallelschaltung

Erweiterbares Moduldesign

  • Gleiche Gehäuseform wie bei Standardmodulen
  • Interne Hochleistungsstromschiene mit einem einzigen AC-Anschluss

SEMITRANS® 10 DPD Produktportfolio

TypbezeichnungVces in VInom in ATopologie
SKM1800GB17E4DPD17001800GB