SEMIKRON ist einer der weltweit führenden Hersteller für Leistungselektronik

Wir sorgen für Effizienz

Unsere Leistungselektronik ist eine Schlüsseltechnologie für Energieeinsparung: Sie steuert, regelt und wandelt elektrische Energie effizient zum Beispiel in den Zukunftsmärkten Wind, Solar und Elektromobilität, aber auch  in der Antriebstechnik und der Stromversorgung.

Wir sind nah bei unseren Kunden

Heute hat SEMIKRON weltweit über 3.000 Beschäftigte in 25 Niederlassungen. Dieses internationale Netzwerk mit Produktionsstandorten in Deutschland, Brasilien, China, Frankreich, Indien, Italien, Korea, der Slowakei und den USA garantiert eine schnelle und umfassende Betreuung der Kunden vor Ort.

Wir sind ein Familienunternehmen

In dritter Generation in Privatbesitz sind wir in der Branche das einzige konzernunabhängige Familienunternehmen mit internationaler Ausrichtung.

SEMIKRON in Zahlen

  • 509.000.000 EURO Umsatz im Jahr 2015.
  • 800.000 Elektrogabelstapler weltweit verfügen über SEMIKRON-Komponenten.
  • 42.000 Quadratmeter großes Firmengelände am Hauptsitz Nürnberg.
  • 47.000 Hybrid-Busse in der Kategorie Hybrid- und Elektrofahrzeuge sind mit SEMIKRON-Technologie ausgestattet.
  • 3.000 Beschäftigte, davon 1.600 in Deutschland, arbeiten bei SEMIKRON.
  • 35 Prozent der jährlich installierten Windkraftanlagen werden mit SEMIKRON-Technologien betrieben.
  • 25 Prozent Marktanteil bei Dioden- und Thyristor-Halbleitermodulen. SEMIKRON ist Weltmarktführer für Dioden/Thyristoren-Module (Quelle: IMS-Research, „The worldwide market for power semiconductor discretes and modules“, 2014).
  • 25 operative Gesellschaften weltweit gehören zu SEMIKRON.
  • 9 Länder über die Kontinente verteilt bilden die Produktionsstandorte von SEMIKRON.
  • 2 kW bis 10 MW: Unser Schwerpunkt im mittleren Leistungssegment