Downloads

Kundenservice

Kontakt aufnehmen

SKiM® Vorteile

SKiM Module können die Zuverlässigkeit von Frequenzumrichtern durch mehrere Faktoren und auch unter deutlichen aktiven und passiven Temperaturschwankungen deutlich verbessern. Ausschlaggebend hierfür ist beim SKiM63/93 die Verwendung von gesinterten Chips und Druckkontakten und der Federtechnologie mit AlCu-gebondeten Dioden sowie die Verwendung von Hochleistungs-Wärmeleitpaste. Dadurch erreicht das SKiM63/93 Modul im Vergleich zu Standard-Sinter-Modulen eine bis zu 23,3 % höhere Spitzenleistung mit dem gleichen Chipsatz sowie die gleiche Lebensdauer oder die doppelte Anzahl an Lastzyklen.

SKiM® Produktfamilie

SKiM® 4/5

SKiM 4/5 bieten ein breites Spektrum an 6-Pack und 3-Level Topologien und wurden als höchst zuverlässige, bodenplattenlose Module für hohe Anforderungen an Schock- und Vibrationsfestigkeit als auch hohe Temperaturen und Lebenszeit entwickelt.

Mehr erfahren

SKiM® 63/93

Die neuen SKiM 63/93 Module erreichen aufgrund neuer Hochleistungs-Wärmeleitpaste sowie AlCu Bondverbindungen zur Diode eine deutliche Leistungssteigerung und wurden speziell für Anforderungen in Automotive Anwendungen konzipiert.

Mehr erfahren

SKiM® Hauptmerkmale

  • IGBT-Leistungsmodule in 6-Pack-Konfiguration mit 3 getrennten Halbbrücken – SKiM 63/93
  • Erhältlich in 600 V, 1200 V und 1700 V von 200 A bis 900 A
  • MLI- und TMLI-Konfigurationen – SKiM4/5
  • In 1200 V, 600 A auch in Buck/Boost-Konfiguration erhältlich – SKiM 63/93
  • Lotfrei für höchste Lebensdauer – SKiM 63/93
  • Keine Bodenplatte
  • Lötfreie Montage von Modul und Treiberplatine
  • Niederinduktives Design durch symmetrischen Aufbau

 

 

SKiM® Anwendungen

Die SKiM63/93 Module wurden speziell für Anwendungen konzipiert, die hohe Anforderungen an die Zuverlässigkeit der Frequenzumrichter stellen. Dies trifft vor allem auf Applikationen im Automotive-Bereich zu, wie z. B. den elektrischen Antriebsstrang von Nutzfahrzeugen, Baumaschinen und Traktoren aber auch Spitzenleistungen im Motor- und Rennsport.
SKiM4/5 Module werden mit ihrer 3-Level-Topologie in anspruchsvollen Anwendungen eingesetzt, wie z. B. bei Photovoltaik-Wechselrichtern und USV-Anlagen.

SKiM® Produktspektrum

Die SKiM4/5 Module sind als 6-Pack, in MLI- und TMLI-Konfiguration und mit Nennströmen von 200 A bis 600 A erhältlich. Die SKiM63/93 bieten 3-Phasen-Wechselrichter-Topologien mit 600 V, 1200 V und 1700 V. Die Leistung reicht von 20 kW bis 180 kW mit Nennströmen von 300 A bis 900 A. Module als Hoch- und Tiefsetzsteller in 1200V/600 A vervollständigen das Portfolio. Für eine schnelle und kundenfreundliche Evaluierung sind Treiberlösungen sowie eine optimierte Wasserkühlung erhältlich. Zusätzlich stehen Adapterplatinen zur Parallelschaltung von Modulen zu einer einfachen und leistungsfähigen Halbbrückenkonfiguration zur Verfügung.

SKiM® IGBT Module

  • Products
  • View k j
Reset all filters Selected
Filter
  • Product Type
  • Product Line
  • VCES in V
  • ICnom in A
  • Switches
  • Technology
  • Product Status

Sorry, we were unable to find products that match your current set of filters and/or search.

SKiM® Hybrid SiC

  • Products
  • View k j
Reset all filters Selected
Filter
  • Product Type
  • Product Line
  • VCE in V
  • ICnom in A
  • Switches
  • Technology
  • Product Status

Sorry, we were unable to find products that match your current set of filters and/or search.